Paderborner Kindertagesstätte e.V.

 
 

Aktuelles

15.05.2020

Der Ahorn Sport- und Freizeitclub Paderborn hat eine Bewegungsgeschichte zum Mitmachen für Kinder entwickelt.
Viel Spaß dabei!

https://youtu.be/A9pnMhxAWSo

04. Mai

Liebe Eltern,

wir hoffen, es geht Ihnen, Ihren Kindern sowie Ihren Familien gut und alle sind wohlauf.

Über die weitere Entwicklung in Bezug auf die Öffnung der Einrichtungen zu einem „Regelbetrieb“ gibt es sehr unterschiedliche Meinungen und sie ist nicht prognostizierbar.

Derzeit gibt es in beiden Einrichtungen eine Organisation für die Notbetreuung im Rahmen der Erlassvorgaben. Für Fragen stehen Ihnen die Leitungen und Ansprechpartner in den Kitas gerne zur Verfügung.

Für die Kinder ist natürlich auch die Verpflegung während ihres Aufenthaltes in der Kita zu gewährleisten. Unser Lieferant AKzwo hat uns mitgeteilt, dass er aufgrund der aktuellen Situation keine Belieferung der Kitas leisten kann. Somit waren wir angehalten, zeitnah eine Alternative zu finden.

Wir hatten Sie im Februar dieses Jahres im Rahmen einer Umfrage um Ihre Meinung zum zukünftigen Qualitätsstandard des Mittagessens ab dem Kita-Jahr 2020/2021 gebeten. Insgesamt haben wir 99 Rückmeldungen (von 126 möglichen) erhalten. Vielen Dank dafür. Insgesamt 77 Rückmeldungen aus beiden Einrichtungen (45 Stimmen Ottilienquelle, 32 Stimmen Ahornallee) haben sich dafür ausgesprochen, die Qualitätsstandards zu erhöhen und zukünftig vermehrt auf Bioprodukte bzw. regionale Produkte zu achten. Das entspricht einer Quote von ca. 78 % (85 % Ottilienquelle, 70 % Ahornallee) aller abgegebenen Stimmen und damit einer deutlichen Mehrheit für eine Änderung der Anforderungen.

Aufgrund dessen haben wir uns entschieden, unter diesem Aspekt einen neuen Lieferanten auszuwählen. Im Rahmen der Diskussion hatten wir damals auch Gespräche mit dem Altenwerk Schloss Hamborn geführt. Diese wurden aber durch die aktuelle Situation unterbrochen. In einem Gespräch mit dem Altenwerk in der vergangenen Woche erhielten wir die sofortige Zusage, dass die Einrichtungen ab Mai mit Essen beliefert werden können. Wir haben uns für das Angebot entschieden und die Belieferung erfolgt somit bereits ab dieser Woche.

Für das neue Mittagessen wird wie seinerzeit bereits kommuniziert ein höherer Preis fällig. Dadurch erhöht sich der monatliche Essensbeitrag pro Kind in der Regelbetreuungszeit von derzeit 62 Euro auf 77 Euro inklusive Frühstück.

Für den Monat April wurde, wie bereits mitgeteilt, kein Essensgeld berechnet. Ab Mai wird Essensgeld nur anteilig für die Kinder berechnet, die die Notbetreuung und damit auch das Essen in Anspruch nehmen. Die Abbuchung wird in diesen Fällen nachträglich, also Anfang Juni erfolgen.

Für die Kinder, die noch nicht wieder in die Kita kommen, wird vorerst auch weiterhin kein Essensgeld berechnet.

Bitte bleiben Sie und Ihre Kinder auch weiterhin achtsam und gesund!

Viele Grüße
Dietmar Pott

Stellv. Vorsitzende

04. Mai

Liebe Eltern der Kita-Kinder Ottilienquelle!

Die Beschränkung der Zufahrt zur Ottilienquelle ist bis zum 29.05.2020 verlängert worden!

17. April

Neufassungen der Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierung mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 2 im Bereich der Betreuungsinfrastruktur:

Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 2 im Bereich der Betreuungsinfrastruktur
CoronaBetrVO 16.04.2020.pdf (132.15KB)
Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 2 im Bereich der Betreuungsinfrastruktur
CoronaBetrVO 16.04.2020.pdf (132.15KB)
Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2
CoronaSchVO 16.04.2020.pdf (417.89KB)
Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2
CoronaSchVO 16.04.2020.pdf (417.89KB)


 09. April

Liebe Eltern der Kita-Kinder Ottilienquelle!

Nun sind schon vier Wochen vergangen und in dieser Zeit hat sich bereits viel getan. Vor allem die Bauarbeiten an der Ottilienquelle sind weit voran geschritten. Ab dem 20.04.2020 soll demnach die Ottilienquelle für den Durchgangsverkehr gesperrt werden. Auch der Gehweg wird bis zum 05.05.2020 nicht zur Verfügung stehen. Wir bitten Sie daher, in dieser Zeit den Parkplatz an der Wilhelm Kaufmann Allee (Schützenplatz) zu nutzen und Ihre Kinder über den Fußweg im „Wäldchen“ zur Kita zu bringen.

Danke für Ihr Verständnis und bis bald,

Ihr Team der Kita Ottilienquelle

25. März

Anfang April werden keine Essengeldzahlungen von den Eltern per Lastschrift aufgrund der Corona-Krise eingezogen.

24. März

Liebe Eltern der Kita-Kinder Ahornallee und Ottilienquelle,

nun sind schon bald zwei Wochen vergangen, in denen für uns alle plötzlich nichts mehr ist wie es war. Die außergewöhnliche Lage, die wir derzeit erleben, fordert jeden von uns. Gerade für Sie als Eltern wird die Vereinbarkeit von Familie und Beruf auf eine harte Probe gestellt. Auch für uns als Erzieherinnen ist die Situation schwierig und kaum planbar.

Die Entwicklungen für die Kitas in Nordrhein-Westfalen haben sich in der letzten Woche überschlagen und fast täglich kamen neue Erlasse und Regelungen, die umzusetzen waren. Daher bitten wir um Verständnis, dass wir uns erst heute ganz persönlich an Sie wenden können.

Die Tatsache, dass wir angehalten worden sind ein „Betretungsverbot“ durchzusetzen, entspricht überhaupt nicht unseren Vorstellungen des Miteinanders zwischen Eltern, Kindern und uns als Fachkräften. Jedoch hat unser aller Gesundheit oberste Priorität und daher müssen wir uns in dieser Zeit zwingend an die ausgegebenen Regeln halten.

Derzeit sind in den beiden Einrichtungen Notgruppen eingerichtet. Eine Aufnahme von Kindern ist nur unter den aktuell gültigen Regelungen möglich. Weiteres Personal ist angehalten, grundsätzlich die Einrichtungen nicht zu betreten. Dennoch stehen wir gerne für ihre Fragen über das Telefon, per Mail oder per Brief zur Verfügung.

Für die zukünftigen Wochen erarbeiten wir derzeit in enger Abstimmung mit dem Träger Lösungen, wie wir Sie bei aktuellen Entwicklungen schnell und unkompliziert erreichen können.

In der Überzeugung, dass wir weiterhin an einem Strang ziehen, bitten wir Sie eindringlich die geltenden Regeln und Vorschriften einzuhalten und Vorbild zu sein. Jeder einzelne von uns ist jetzt gefordert. Und zusammen werden wir das meistern.

Bitte bleiben Sie gesund und wir hoffen auf ein baldiges Wiedersehen mit Ihnen und ihren Kindern.

Ihre Teams der Kita Ahornallee und Kita Ottilienquelle


Elternbrief
Neuregelung zur Betreuung von Kindern von Personen in Schlüsselpositionen
Elternbrief Nr. 3_Appell zur Neuregelung bei den Schlüsselpersonen.pdf (49.31KB)
Elternbrief
Neuregelung zur Betreuung von Kindern von Personen in Schlüsselpositionen
Elternbrief Nr. 3_Appell zur Neuregelung bei den Schlüsselpersonen.pdf (49.31KB)
Informationsschreiben
Informationsschreiben des Ministeriums für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes NRW
20.03.20_informationsschreiben_des_mkffi_nrw_neue_regelungen_schluesselpersonen_wochendbetreuung_0.pdf (142.51KB)
Informationsschreiben
Informationsschreiben des Ministeriums für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes NRW
20.03.20_informationsschreiben_des_mkffi_nrw_neue_regelungen_schluesselpersonen_wochendbetreuung_0.pdf (142.51KB)